Archie

 

Highlandflats Archie Shepp – “Archie” / Flat Coated Retriever, Rüde, Schwarz

BHP, APD A

Wurftag: 14.06.2019

ZB-Nr.: DRC-F 19-8136

Züchterin: Christiane Barth

Besitzer: Katja und Hans-Peter Katzemich

Deckrüde im DRC e.V. (Zuchtzulassung erteilt am 27.09.2021)

Mutter : CH Braveheart von Helping Hounds

Vater : Multi CH  VET CH Whispering Wind Go-Ahead Connor

Gesundheit:

  • HD: A2/A2
  • ED: frei/frei
  • Augenuntersuchung:
    • Goniodysplasie frei (vom  11.08.2020 Dr. Hüby, Köln)
    • PRA / HC / RD / Katarakt frei (vom 11.08.2020 Dr. Hüby, Köln// 23.08.2022 Dr. Hennecken, Stolberg)
  • Fellfarbe: trägt BBEE – laut DNA-Anlage Fellfarbtest GENERATIO vom 09.12.2020

Formwert: Vorzüglich

Vorzüglicher Rassevertreter, maskuliner Kopf, viel Ausstrahlung, dunkle Augen, vorzüglich getragener Behang, vorzügliche Anatomie, korrekt in allen Teilen, vorzügliche raumgreifende Bewegung.
Richterin: Assenmacher-Feyel

Show

Archie überzeugt mit seinem Arbeitswillen, seiner ausgezeichneten Nase und seiner Passion zur jagdlichen Arbeit.
Zudem ist er sehr leichtführig und steady. Man sieht ihm die Freude bei der Dummyarbeit und besonders bei der Arbeit mit Wild stets an. Dabei ist er kein Draufgänger sondern arbeitet mit dem Kopf und der gebotenen Vorsicht.
Archie hat viel “will to please” und liebt es mit seinen Menschen zusammen zu arbeiten.
Mit 18 Monaten war er perfekt vorbereitet auf die JAS – leider hat uns Corona  und  der Lockdown eine Woche vor der Prüfung einen Strich durch die Rechnung gemacht. Die BHP (Begleithundeprüfung) konnten wir am 31.10.2020 noch erfolgreich bestehen.
Trotz durch Corona-Maßnahmen erschwerter Bedingungen und dadurch kaum Möglichkeiten für Training hat Archie am 18.09.2021 die APD/R A (Dummy A) souverän mit einem “sg”  (sehr gut) mit 65 Punkten bestanden und ihm wurde am 27.9.2021 die Zuchtzulassung erteilt.
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 

August 2022

Archie ist jetzt ehrenamtlicher Besuchshund🦮👴🏻👵🏻🏥🥰

Es war ein interessanter und fantastischer Tag mit vielen neuen Erfahrungen und jeder Menge Spaß 😃
Anhand von spielerischen Aufgaben in der Gruppe wurde ermittelt wie sich die Hunde gegenüber Fremdpersonen und bei spontanen Umarmungen verhalten und wie sie auf akustische und optische Reize reagieren. Archie hat alle diese Aufgaben souverän gemeistert 💪 und bringt außerdem die nötige Ruhe, Sicherheit und Sozialverträglichkeit mit!! Somit sind alle Voraussetzungen geschaffen um im Besuchshundedienst aktiv zu werden. Es hat uns beiden riesigen Spaß gemacht 😊🥰
Voller Freude starten wir unsere ersten Besuche in einer Demenz WG